Wohnanlage Hasenhecke, Konversionsplanung, Kassel

Neubau einer Wohnanlage in Kassel als Niedrigenergiehäuser im öffentlich geförderten Wohnungsbauprogramm des Landes Hessen mit 65 divers großer Wohneinheiten. Davon sind circa 15% für „Beschütztes Wohnen“ mit eingegliederten Gemeinschaftsräumen auagelegt. Eine entsprechende Anzahl an Parkplätzen sowie die Gestaltung der Freianlagen waren ebenso Bestandteil der Planung.